Elch in Bisen

“Eintauchen in die Natur”: Elch beim See Bisen. Das Naturreservat ist eine der wildreichsten Gegenden in Schweden ...

Dalamuseum Falun, Sonderausstellung

Dalapferdchen sind das Synonym für Dalarna und Schweden

03_Dalhalla

Dalhalla: In einem ehemaligen Steinbruch ist eine einmalige Kulisse für Musikevents entstanden

Einkaufen erleben ...

Die Dinge des täglichen Lebens können natürlich in den nahegelegenen Orten Söderbärke und Smedjebacken erworben werden. Soll es aber auch einmal etwas mehr sein - in den größeren Orten der Umgebung sind die Filialen der bekannten Einzelhandelsketten und zahlreiche kleine, individuelle Geschäfte zu finden.

Ludvika (ca. 30 Autominuten) hat neben seiner fußläufigen Einkaufsstraße auch ein Einkaufszentrum  zu bieten.

Borlänge (ca. 60 Autominuten) ist Dalarnas führende  Einkaufsstadt. Das Einkaufszentrum Kupolen  bietet rund 100 Geschäfte, Restaurants und Cafés. Direkt nebenan findet man Schwedens größtes IKEA-Haus und Läden weiterer große Filialketten.

Die Hauptadt Dalarnas, Falun, bietet nicht nur kulturhistorische Highlights, sondern auch eine äußerst attraktive Innenstadt mit einer belebten Einkaufsstraße.

 

03_Einkaufen

Naturattraktionen, Sehenswürdigkeiten, Einkaufsstätten, Alpinski, ..... das WO und WAS zeigt die Umgebungskarte

Button_100_Karte

Erlebnis, Kultur, Einkaufen - aktiv sein rund um die Villa Lantliv...

Die Villa steht in einem der größten Naturreservate Schwedens, Malingsbo - Kloten. Kilometerlange gut gekennzeichnete Wander- und Radwege laden ein zur Erkundung der einmaligen Landschaft und artenreichen Tierwelt. Regen- und Windschutzhütten, teilweise mit Feuerstellen, können kostenlos genutzt werden. 

Die zahlreichen Seen und Wildgewässer bieten sehr gute Angelmöglichkeiten. Angelkarten können Online direkt bei SveaSkog erworben werden.

Im Spätsommer dürfen in den Wäldern gerne Beeren und Pilze gesammelt werden

Im nahen Dörfchen Kloten betreibt Mikael Nilsson  NORDIC DISCOVERY. Neben  Elch- und Bibersafaris bietet er einen Kanuverleih und geführte Touren an. Auf der Internetseite finden sich auch ausführliche Informationen zum Naturreservat. 

 

Kultur(gut) erleben ...

Dalarna ist die Heimat zahlreicher bekannter Dichter, Musiker und Maler. Ihre Werkausstellungen und die Orte ihres Schaffens können rund um den Siljansee besucht werden.
Bei einem Tagesausflug zum Siljansee sollte der Besuch der traditionellen Dalapferdchen-Herstellung in Nussnäs auf dem Programm stehen.

Ein “Muss” ist die Einfahrt in das Kupferbergwerk in Falun. Das die Geschichte des Landes prägende Bergwerk ist ebenso UNESCO-Weltkulturerbe wie auch das Bergwerk Engelsberg. Das Städtchen Kopparberg bietet mit dem “Tinghus” und der Kirche einmalige Holzschindelbauten.

Unter den zahlreichen Museen lohnt ganz besonders der Besuch des Dalamuseums in der Landeshauptstadt Falun.

Am ersten Samstag nach dem 21 Juni jeden Jahres wird in Schweden und besonders in Dalarna das Midsommar-Fest ausgelassen gefeiert. Darüber hinaus gibt es in den Sommermonaten rund um die Villa Luvi  unterschiedlichste Ausstellungen, Musikveranstaltungen und Feste zu erleben.

Tipp: Aktuelle Informationsbroschüren sind in den Tourist-Informationen der umliegenden Gemeinden erhältlich.

03_IKEA

2013 eröffnete IKEA in Borlänge sein größtes Möbelhaus in Schweden - gleich neben KUPOLEN

nach oben
Trollstuga_Foot
Unsere Seite bei Google +

Startseite             Kontakt zu uns             Mietanfrage             Impressum + Datenschutz